Die dem Verein von den Mitgliedern, den Übungsleiterinnen und -leitern und den ehrenamtlich tätigen Personen des TUS Rüppurr zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten werden in Verfolgung der Vereinsziele und Vereinszwecke genutzt. Erhebung, Verarbeitung und Nutzung dieser Daten (wie etwa Name, Anschrift, in der Regel auch das Geburtsdatum, ferner Bankverbindung, Bankleitzahl und Kontonummer) erfolgen im Rahmen der Betreuung und Verwaltung der Mitglieder, etwa zum Einzug der Beiträge und für Ehrungen, sowie bei Übungsleiterinnen und -leitern zur Abrechnung der Vergütungen. Die erhobenen Daten dienen, soweit erforderlich, auch der Erstellung von Anmeldelisten für regionale und überregionale Wettkämpfe und von Ergebnislisten.

 Personenbezogenen Daten werden unverzüglich gelöscht, sofern sie für die Zwecke, für die sie erhoben oder auf sonstige Weise verarbeitet wurden, nicht mehr notwendig sind oder die betroffene Person von ihrem Recht Gebrauch macht, die erteilte Einwilligung jederzeit gegenüber dem Verein widerrufen zu können.