Bei den Deutschen Meisterschaften im Staffel-Orientierungslauf am 4. Juni im sächsischen Borstendorf konnten die Jugendlichen des TUS Rüppurr (Altersklasse 15-18) in der Besetzung Nils Lösel, Lars Maiwald und Erik Döhler überraschend die Bronzemedaille gewinnen.

Bei den deutschen Bestenkämpfen im Mannschaftswettbewerb am nächsten Tag konnten Sie sogar einen souveränen Sieg mit mehr als 15 Minuten Vorsprung erlaufen.


International, auf Bundes- (Top 6) oder Landesebene (Top 3) konnten 2015 folgende Erfolge erzielt werden: